Infos, Tipps und Links

Stiftungen, Vereine, Organisationen

http://www.aktion-tu-was.de/ – Die Online-Initiative der Polizei zum Thema Zivilcourage

Arbeitsgemeinschaft Friedenspädagogik e.V., München

Dominik-Brunner-Stiftung, Neufahrn i. NB

Fabian Salars Erbe – Für Toleranz & Zivilcourage e.V.,  Bensheim

Gesicht zeigen!, Berlin

Münchner Courage, Eine Initiative gegen Gewalt

Mut & Courage Bad Aibling e.V.

Step21 – Initiative für Toleranz und Verantwortung, Hamburg

Stiftung zur Förderung der Civil-Courage, Nürnberg

Zivilcourage für alle e.V., München

Arbeitsmateriel und Bücher

Arbeitsgemeinschaft Friedenspädagogik e.V., München, Gegen Gewalt, Dienstleistungsangebote im Bereich Mediation und Konfliktbearbeitung in München

Arbeitsgemeinschaft Friedenspädagogik e.V., München, “Circle of Respect” Methodenkoffer für ein respektvolles Miteinander in Schulklassen und Gruppen

Bundeszentrale für politische Bildung, Bonn (www.bpb.de), Zivilcourage lernen: Analysen – Modelle – Arbeitshilfen

Dambach, K. (2005). Zivilcourage lernen in der Schule. Kinder sind Kinder. München: Reinhardt.

Dominik-Brunner-Stiftung, Broschüre “Zivilcourage!? Hinschauen statt Wegsehen”

Engelmann. E. (Hrsg.) (2002). Zivilcourage jetzt. Würzburg: Arena.

Gesicht zeigen!, www.gesichtzeigen.de, Handbuch für Zivilcourage

Jonas, K. J., Boos, M., Brandtstätter, V. (Hrsg.) (2007), Zivilcourage trainieren!: Theorie und Praxis, Göttingen, Hogrefe

Jonas, Kai, “Ein Held bleibt ein Held”, Stellungnahme zur verhängnisvollen Debatte um Dominik Brunner. Süddeutsche Zeitung

Hufer, K.-P. (2001). Argumentationstraining gegen Stammtischparolen. Schwalbach: Wochenschau Verlag.

Köster, M. (2001). GegenPower. Zivilcourage, Mut & Engagement. München: DTV.

Kühne, U. (2006).Mutige Menschen: Frauen und Männer mit Zivilcourage. München: Sandmann.

Kulick, H. (2008). MUT ABC für Zivilcourage. Ein Handbuch gegen Rechtsextremismus. Leipzig: Hamouda.

Lünse, D., Rohwedder, J., & Baisch, V. (2001). Zivilcourage: Anleitung zum kreativen Umgang mit Konflikten und Gewalt. Münster: Agenda

Menke, B. (Hrsg.) (2003). Ermutigung zur Zivilcourage. Schwalbach: Wochenschau.

Meyer, G. (2004). Lebendige Demokratie: Zivilcourage und Mut im Alltag. Baden-Baden: Nomos.

Scheithauer, H. (2008). fairplayer.manual: Förderung von sozialen Kompetenzen und Zivilcourage – Prävention von Bullying und Schulgewalt Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.

Singer, K. (1997). Zivilcourage wagen: Wie man lernt, sich einzumischen. München: Piper.

Zitzmann, C. (2004). Alltagshelden. Aktiv gegen Gewalt und Mobbing – für mehr Zivilcourage. Schwalbach: Wochenschau Verlag.