“CHANGE!” von Power for Peace e.V.

Jurybegründung

Das Präventions- und Bildungsprogramm CHANGE! bietet konkrete Handlungsansätze für die Arbeit mit rechtsextremistisch gefährdeten und gewaltbereiten Jungen und jungen Männern. Das zeitgemäße Konzept geht auf Konflikt- und Krisensituationen, Gefühle und Emotionen ein. Die Jugendlichen erfahren in einer heterogenen Gemeinschaft gegenseitige Teilnahme, Wertschätzung und Respekt und erarbeiten konstruktive Lösungen, die sich positiv auf ihre Lebensgeschichten auswirken. In diesem von erfahrenen Trainern begleiteten Lernprozess entwickeln sie Verantwortungs-, Urteils-, Wahl- und Entscheidungsvermögen für ihr eigenes Tun.

Der Verein Power fo Peace e.V. wurde 1995 gegründet. Er entwickelt Bildungsprogramme und Sozialkompetenztrainings für Schulen, Jugendstrafanstalten und sozialpädagogische Institutionen und trägt damit zu Toleranz und Demokratie in einer kulturell und religiös vielfältigen Gesellschaft bei.

 

Kontakt:

Power for Peace (PfP) e.V.
z.Hd. Ellen M. Zitzmann
Postfach 201643
80016 München

Tel. 08158-993872

info@powerforpeace.de
www.powerforpeace.de