“Computer-Paten und Patinnen” helfen bei der Organisation von Endgeräten

Unser neues Kooperationsprojekt mit den Global Shapers e.V. ist gestartet.

Die Beschaffung von digitalen Endgeräten für den Distanzunterricht bzw. den Wechselunterricht stellt leider noch immer ein großes Problem für viele bedürftige Personen dar: Viele haben noch immer kein Endgerät und können daher auch nicht an den Online-Sessions der (Berufs-) Schulen teilnehmen. Wenn bereits schon einige Versuche gescheitert sind, ein Endgerät über bekannte Wege zu beziehen, kann es – vor allem für Personen mit Flucht oder Migrationshintergrund – eine Hilfe sein, eine informierte Person an der Seite zu haben, die mit Know-How über Möglichkeiten unterstützt.

Diese Unterstützung möchten die „Lichterkette e.V.“ und die „Global Shapers München e.V.“ in einem Kooperationsprojekt nun Personen mit Flucht- oder Migrationshintergrund anbieten.

Die Idee ist einfach: die Person, die Bedarf an einem Endgerät hat, meldet sich per WhatsApp bei uns und bekommt einen ehrenamtlichen, geschulten „Computer-Paten oder Patin“ vermittelt. Diese prüfen zunächst, ob es öffentliche Beschaffungsmöglichkeiten gibt, die noch nicht ausgeschöpft wurden. Falls dies nicht zutrifft, versucht er über Einzelanträge, Spendenanfragen oder sein persönliches oder andere Netzwerke zu unterstützen. Computerpaten unterstützten die Schüler/Auszubildenden bis hin zur Installation der benötigten Programme, um am Unterricht teilnehmen zu können.

Sollten Sie jemanden mit Flucht- oder Migrationshintergrund kennen, der keine eigenen Möglichkeiten hat, ein benötigtes Endgerät zu besorgen, dann geben Sie ihm bitte folgende Nummer mit der Aufforderung, sich bei uns per WhatsApp oder SMS zu melden:

+4915784583666

Dabei sollen bitte die folgenden Informationen mitgeschickt werden:

  • Name
  • Telefonnummer
  • E-Mail (falls vorhanden)
  • Alter
  • Grund, weshalb der Laptop benötigt wird

Eine geschulte Einzelperson wird sich danach bei der Laptop/Endgerät-suchenden Person melden.

Sollten Sie selbst Interesse haben, bei uns als Computer-Pat*in aktiv zu werden und jemanden mit Flucht- oder Migrationshintergrund zu unterstützen, dann melden Sie sich bitte gerne bei uns. Wir unterstützen Sie mit allem Wissen, das Sie dafür benötigen. Die Patenschaften sind zeitlich begrenzt und ideal, für ein unverbindliches Engagement für 1-3 Monate.

Wir als Lichterkette e.V. freuen uns auf diese neue Kooperation. Global Shapers ist eine Initiative des WORLD ECONOMIC FORUM. Sie besteht aus verschiedenen, weltweiten Hubs, die von jungen Menschen entwickelt und geleitet werden mit dem Bestreben, einen Beitrag für die Gesellschaft zu leisten.

Bildquelle: Foto von Tima Miroshnichenko von Pexels, 15.02.2021