Social-Spot „München schaut hin“

Der Social-Spot „München schaut hin!“ feierte zum 20. Jahrestag der Lichterkette am 06.12.2012 Premiere. Danach ist er auf Infoscreen, im Fernsehen und im Kino zu sehen. DVDs und Plakate „München schaut hin“ sind über unser Büro zu beziehen.

Wir bedanken uns bei allen Unterstützern, die uns Zeit und Geld spendeten, mit viel Herzblut bei der Sache waren, auf Gebühren verzichteten oder erhebliche Rabatte gewährten. Ihrem großen Engagement und ihrer Begeisterung für unser Anliegen ist es zu verdanken, dass wir diesen Social- Spot realisieren konnten.

 

DANKE

an Marcus H. Rosenmüller und das Team von Lieblingsfilm

– an die Schauspieler, Darsteller, Helfer und Komparsen, die alle ehrenamtlich mitwirkten und auf Honorar verzichteten

– an die zahlreichen Unternehmen, Behörden und Organisationen, die uns großherzig halfen – allen voran ARRI, die uns die gesamte Technik und Postproduction kostenlos zur Verfügung stellte:

Allianz Deutschland AG

Bayerischer Rundfunk (BR)

BMW AG

Uli Hoeneß, Präsident FC Bayern

Landeshauptstadt München

Lieblingsfilm GmbH

Siemens-Stiftung

Stadtwerke München GmbH

Telefonica Deutschland GmbH

TSV 1860 München

 

Ambient Recording GmbH und Michael Vetter

Bavaria Film

Bayerische Schlösserverwaltung

Caninenberg & Schouten Versicherungsmakler GmbH

Erzbischöfliches Ordinariat München

Fallschirmsport Airtime

Filmobil

film-mobil GmbH

Filmservice Wallner

FTA Film- und Theater-Ausstattung GmbH

Haberl GmbH, Chinesischer Turm

Hofbräuhaus München

Till Hofmann GmbH

Hotel Bayerischer Hof

Markthallen München

Münchner Verkehrsgesellschaft mbH (MVG)

4Rent GmbH Filmgeräteverleih und Veranstaltungstechnik München

Roger & Over Sprechfunkgeräte GmbH

Roggermaier Arbeitsbühnen GmbH

Sixt Autovermietung

Ströer Digital Media GmbH

Stunts Universal