Großzügige Spende an Lichterkette e.V.

Unser Mitglied Axel Hacke und die Raiffeisenbank München-Süd spenden für das Lichterkette-Projekt Pro Ausbildung für junge Flüchtlinge. 

Die Gespräche im Nymphenburger Schloss sind Tradition bei der Raiffeisenbank München-Süd eG. Im November 2017 las Lichterkette-Mitglied Axel Hacke im Hubertus-Saal aus seinen Büchern und bescherte den Mitgliedern der Bank einen unterhaltsamen und amüsanten Abend. Der Erlös der Eintrittsgelder wurde auf seinen Wunsch hin an unser Projekt Pro Ausbildung gespendet, mit dem wir junge Flüchtlinge unterstützen. Wir bedanken uns für die Einladung und die großzügige Zuwendung.

Das Projektteam von Pro Ausbildung: Harriet Austen (Mitte), Sontka Wegener (3.v.l.) und Clara Wilpert (2.v.r.). Foto: Ralf Wilschewski